Dienstag, 26. Februar 2013

Blätterteig-Pizza

  Blätterteig-Pizza ... soooo lecker


Zutaten:

 1 Rolle Blätterteig
Schmand
Hinterkochschninken
Tomaten
1 Tüte Mozzarella
3 EL Parmesan
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

 Backofen auf 200° Umluft (225° Ober- und Unterhitze) vorheizen.
Blätterteig auf einem Backblech ausrollen und mit Schmand bstreichen.
Den Schinken, die Tomaten und den Mozzarella klein schneiden und auf dem Blätterteig verteilen.
Mit Pfeffer würzen und den Parmasan darüber streuen.
Das Blech in den Ofen schieben und 15-18 Minuten backen.

Schmecken lassen.

***

Der Beitrag ist für ♥ Tutorialday ♥ 7/13 bei Liese


Kommentare:

  1. Hört sich lecker an, werde ich mal probieren.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Pizza mit Blätterteig - kannte ich noch nicht. Sieht sehr lecker aus ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. mmmmmmmh ... da bekomme ich doch echt nochmal Hunger ... :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  4. Hmm! Danke für den Tipp! Jetzt weiss ich, was es heute zu Mittag gibt!


    Schönste Mittwochsgrüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Anett,

    hab ich auch noch nie gehört...mit Blätterteig, Pizza machen? Naja, es sieht aber ganz lecker aus, werd ich mal versuchen, danke dür das Rezept.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anett, da komm' ich doch gleich mal zu Dir 'rüber zum essen! Sieht sehr lecker aus; muß ich auch mal probieren.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. OH wie lecker, das sieht so toll aus, danke fürs Rezept.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anett,

    die sieht ja richtig lecker aus. Vielleicht probiere ich das auch mal.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Hört sich sehr lecker an, aber darf ich teilweise noch nicht essen :-(

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Gute Idee. Ich hab noch ne Rolle Blätterteig und brauche morgen was schnelles.
    VG Sunny

    AntwortenLöschen
  11. Hhhhm, das war echt gut! Selbst mein Mann hat herzhaft zugebissen und mir hinterher gesagt, dass er Blätterteig eigentlich nicht mag. Na sowas. Ging gut und schnell vorzubereiten und war wirklich köstlich. Danke für diese prima Idee!
    Gruß vom Buntfex

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.