Freitag, 24. Juni 2011

Mediterrane Tomatensosse

Das Rezept fand ich sehr interessant
und musste ich ausprobieren. 

Mediterrane Tomatensosse

Man braucht:

200g Paprika (vorbereitet gewogen)
350g Tomaten (vorbereitet gewogen)
50g entsteinte schwarze Oliven
50 ml Balsamico Bianco
1 Tl Olivenöl
125 g Dr.Oetker Super Gelierzucker
Salz und Pfeffer



Zubereitung:

Paprika und Tomaten würfeln. Die Oliven in Scheiben schneiden.
Öl im Topf erhitzen, Paprika dazugeben und andünsten.
Dann Tomaten, Oliven und Essig zugeben und mit dem Gelierzucker gut verrühren.


Unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und 15 min köcheln lassen.
Ab und zu umrühren.


Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort in Gläser füllen.
Mit Schraubdeckel verschließen, umdrehen und ca. 5 min auf dem Deckel stehen lassen.


Passt zu gegrilltem Fleisch oder Nudeln.

Aus Dr.Oetker Rezeptheft Nr. 92

Kommentare:

  1. hallo Anett,

    das kann ich mir sehr gut vorstellen!!!

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  2. Schon beim lesen bekomme ich gerade Hunger "lach" hört sich superlecker an. Werde ich bestimmt das Rezept ausprobieren da es bald im Garten frische Tomaten und Paprika geben wird.
    Danke fürs zeigen.

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Jammi...die ist lecker, würde mir dann auch zu Nudeln schmecken, weil ich sonst die ganzen Soßen gar nicht mag.

    Grüßlis ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  4. schon wieder so ein leckeres Rezept, hmmm

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  5. hört sich zwar sehr lecker an, vertrage ich aber leider nicht....dir aber guten Appetit

    schönes wE
    Lissy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.