Donnerstag, 1. Januar 2015

Schornsteinfeger

 Diese kleinen Schornsteinfeger hab ich
als Glücksbringer für meine Nachbarn gemacht.



Die Idee ist von Bernd H.

Die Labels sind ein Freebie von Colorspell.

Kommentare:

  1. Liebe Anett,
    ich wünsche Dir ein frohes, glückliches, friedvolles und gesundes neue Jahr und weiterhin viele kreative Ideen!!!
    Die Schornsteinfeger sehen klasse aus!!! Tolle Tischdeko zu Silvester!!!
    Liebe Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anett,
    frohes neues Jahr wünsche ich dir und deiner Familie..
    Die Schornsteinfeger sind klasse.. hab auch ein paar verschenkt..

    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ganz genial gemacht, gefallen mir sehr gut!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee, da haben sich die Nachbarn bestimmt gefreut. :) Liebe Grüße und frohes Neues...

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir hier auch nochmal alles Gute für 2015.
    Deine kleinen Schornsteinfeger sind klasse geworden - die Zeit dafür hat bei mir leider nicht mehr gereicht...... ;-)

    LG Antje

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anett, ich wünsche Dir ein gesundes und glückliches Neues Jahr mit vielen schönen Momenten!
    Das ist ja eine lustige Idee und sie haben sich bestimmt sehr gefreut.
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Oh mein Gott sind die niedlich geworden. So süße Schornsteinfeger können doch nur Glück bringen. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    die Glücksbringer sind ja toll! Schade, dass ich sie nicht vorher bei Dir entdeckt habe, dann hätte ich mal wieder meine Cameo quälen können ;)

    Vielen Dank fürs Zeigen und Inspirieren.

    Viele Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Toll, liebe Anett.
    Du bist echt gut im Basteln.
    Da haben sich deine Nachbarn aber richtig gefreut.
    Dir alles Gute für 2015
    Bärbel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.