Samstag, 25. Oktober 2014

Für Schnupfnasen

Vor ein paar Tagen habe ich diese tolle Taschentuchbox bei
KayBeScraps gesehen.

Ich finde die Idee mit dem Schieber genial.





Eine Anleitung für die Taschentücherbox findet ihr HIER

 

Kommentare:

  1. So schön gemacht! Damit muss es dem Neschenkten einfach besser gehen!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anette,
    Die sind richtig klasse. Die Lasche finde ich eine super Idee.
    Liebe Gruesse Kiwi

    AntwortenLöschen
  3. wow.. die sehen alle sooo toll aus.. da können die Schnupfnasen ja kommen.. ;-)

    Knuddel, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön versteckt:-) noch lieber hab ich gar keinen Schnupfen.*gg*
    Schönes WE wünsch ich Dir, liebe Anett,
    Grüßchen Anja

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich eine prima Idee, Taschentücher hübsch zu verstauen. Deine Ausführungen sind alle sehr schön geworden, ist für jede Schnupfnase etwas dabei.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wie cool!
    So verschließbar find ich die Packungen auch einfach hygienischer!

    An der Perforation sehe ich, dass du die Packungen geschnitten hast. Gibt es auch irgendwo eine Datei zu ergattern, oder hast du die selbst erstellt?

    Herzlichen Dank vorab für eine Antwort und viele Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wirklich eine tolle Idee. Deine Boxen sind super.

    Liebe Grüße, Nefer ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.