Samstag, 28. April 2012

Grillbrot

Heute wurde das Wetter zum grillen genutzt.

Dafür hab ich Grillbrot gemacht.

 
  Zutaten:
1 Packung Pizzateig
rote Zwiebeln
200g Frischkäse
Kräuter

Zubereitung:
Pizzateig ausrollen und mit Frischkäse bestreichen. Die Zwiebeln und Kräuter verteilen.
Anschließend 2x falten. Oberste Teigschicht einritzen.
Entweder im Ofen bei 200° ca. 15-20 min backen, oder mit auf den Grill legen.
Das fertige Brot in ca. 3 cm breite Streifen schneiden und noch warm geniessen.

Guten Appetit.






LECKER.

Kommentare:

  1. das sieht total lecker aus und wird hier sicher einmal ausprobiert!

    AntwortenLöschen
  2. das sieht ja lecker aus. danke fürs rezept, werd ich auch mal ausprobieren. :)

    lg, charis

    AntwortenLöschen
  3. Mhm! Da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen! Das werde ich probieren.
    LG
    Anne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.