Dienstag, 1. März 2011

Taschen-Karte

  Ich mag ja gerne andere Kartenformen.
Diese hat mir auch gut gefallen.




Eine Anleitung gibts hier.

Kommentare:

  1. die ist ja toll, ich mach auch gern mal was anderes

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön Anett, ein tolles Werk.
    Danke auch für den Link.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe neue Kartenformen und danke für den Link!!

    Deine Karte ist toll... Wow!!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön für den Link!! Andere Formen kommen doch auch immer ganz gut an und deine Karte ist klasse!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anett,
    die Karte ist dir super gelungen - find ich echt toll - wieder etwas, was ich unbedingt probieren muß :)
    "Teebeutel" heißen übrigens die kleinen Tütchen in denen offener Tee oder Gewürze abgepackt werden...oder Blogbohlentüten - sind super zum Verbasteln und verzieren geeignet :))
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anett,
    ist dir super gelungen deine Taschenkarte :)
    wieder etwas, was ich unbedingt mal probieren muß.
    "Teebeutel" heißen übrigens die kleinen Tütchen, in denen man offenen Tee oder Gewürze kaufen kann:))
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  7. Wow Anett,
    Deine Taschenkarte sieht zauberhaft aus.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  8. ...gefällt mir gut!
    LG Antje

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.