Dienstag, 21. September 2010

Weihnachtsplaner

Hier habe ich die Anleitung für den Weihnachtsplaner gefunden.
Eine tolle Idee und gleich nachgearbeitet.


Bei Hanna and Friends #62 heißt das Thema diese Woche:

"Alles, aber keine Karte".

Kommentare:

  1. Wow, diese Idee ist ja klasse und
    Deine Umsetzung sieht spitze aus!!
    Danke für den Link zur Anleitung!
    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich nur zustimmen, die Idee ist echt klasse und Du hast es super schön umgesetzt.

    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Anleitung habe ich auch schon mal gesehen - Deine Umsetzung find ich toll! Werd mich da auch mal dieses Jahr dran versuchen ...
    Knuddel Dich
    Andrea-Emmi41

    AntwortenLöschen
  4. hallo, Anett
    dein Weihnachtsplaner sieht ja toll aus!

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen
  5. Der ist ja toll, super! Ich glaub so einen mach ich mir auch!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Der ist wunderbar gelungen! Sieht sehr schön aus! Danke für den Link!
    Liebe Grüße bastelpuzzle

    AntwortenLöschen
  7. eine richtig tolle Idee und von dir wunderschön umgesetzt...den Link muss ich mir sofort abspeichern!!

    lg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. tolle Idee, gefällt mir sehr gut

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Arbeit! Und die Idee find ich gar nicht mal so schlecht. Da hat man wenigstens alles beinander. ;)
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  10. wow das ist ja mal eine tolle idee u schaut echt klasse aus. wirklich super gemacht.

    Danke fürs Mitmachen bei HANNA&FRIENDS.

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  11. Das gefällt mir. Toll gemacht

    lG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Wow, wunderschön ist dein Weihnachtsplaner geworden. Tolle Idee!!!

    Vielen Dank für's Mitmachen bei Hanna & Friends.

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen
  13. Der Weihnachtsplaner ist spitzenmäßig - den kann ja wohl jeder gebrauchen, oder?!?!?! (Und schon ist er auf meiner To-do-Liste gelandet...)
    LG Antje

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.