Mittwoch, 7. Juli 2010

Klorollen-Büchlein

...zum 50. Geburtstag.
Dieses Büchlein ist aus gepressten Klorollen gemacht,
die ich mit Papier überzogen habe und dann
"aufgehübscht" wurde.
Gefüllt mit Teebeuteln.

Kommentare:

  1. Sieht total super aus!
    L.G.
    Andrea-Emmi41

    AntwortenLöschen
  2. das gefällt mir guuut und sieht sehr hübsch aus!!!

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine tolle Idee, sieht gut aus.

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anett,
    grandiose Idee hast Du da gehabt, einfach wunderschön sieht das aus!!!
    Lieben Gruß Barbara!

    AntwortenLöschen
  5. Boaaaah die sehen ja klasse aus. Ich bin absolut begeistert. lg Silvia

    AntwortenLöschen
  6. was für ein tolles Büchlein...die Idee werd ich dir mopsen müssen....ich finds einfach total schön!!

    lg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Du kommst ja auf tolle Ideen, sieht klasse aus.

    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  8. Schön ist das. Mit Teebeuteln ist es ja auch eine tolle Idee.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Toll gemacht!!! und so aufwendig verziert - gefällt mir sehr gut. Und ich Döddel schmeiß die Rollen immer weg;)
    LG
    Cordula

    AntwortenLöschen
  10. sehr schön...gefällt mir super gut...die Farben, GEstalung und das Receycling :-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja klasse aus. Gibt es dafür irgendwo eine Anleitung?

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  12. Super, was für eine irre Idee, das ist der Hammer. Endlich können wir auch noch Klorollen verwahren. :-)
    Anett Du bist'ne Wucht.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja toll, haste super gemacht! Die Idee schlummert auch bei mir schon seit einiger Zeit - jetzt hab ich wieder Antrieb, dank dir!

    LG -
    Heidi.

    AntwortenLöschen
  14. Boah... ich bin wieder begeistert, Anett! Muss nun doch auch mal Toi-Rollen platt machen. Supischön aufghübscht und klasse Sprüche!
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  15. Wow, superschön. Die Farben finde ich sehr schön.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche, Nefer. :o)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.