Samstag, 8. Mai 2010

Dörren 07.05.

Wieder was Neues probiert:
Auberginen und Zuccini mit Kräutersalz (als Chips gedörrt)
und Rosenblätter

Kommentare:

  1. Woww hört sich lecker an ! Ich glaube ich komme mal vorbei und mache eine Kostprobe "grins"

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anett!

    Du hast hier immer neue leckere und vor allem gesunde Ideen.

    So langsam bin ich ehrlich gesagt auch am rumschauen nach so einem Dörr-Automat.

    Leider kennt hier niemand so ein Teil, geschweige denn weiß wo man es bekommen kann.

    Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.

    LG Nimue

    AntwortenLöschen
  3. Hey Anett,

    was Du so alles probierst? Chips selbstgemacht? Klasse, lass es Dir schmecken!

    LG
    Jessika

    AntwortenLöschen
  4. das schaut alles superlecker aus! lass dir schmecken! :)
    glg, tina

    AntwortenLöschen
  5. Boah , das schaut aber wieder super aus - mmmmmmh

    LG
    Petra / Firle deren Dörrie auch grad läuft :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.