Sonntag, 4. April 2010

Rahmkuchen & Sonntäglicher Seelenschmeichler #14

Von und mit Stephie.

 Heute hab ich wieder einen Rahmkuchen gebacken.
Das Rezept hab ich von hier.
 Ich habe statt der Zimt-Zucker-Mischung Kakaopulver zum bestreuen genommen .
Mhmmmmmm, der ist so lecker.

Kommentare:

  1. ... der sieht wirklich gut aus, ist wohl aber nicht WW-tauglich, oder? ;o) Schade.

    LG
    Jessika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anett!

    Der sieht soooo lecker aus.

    Schade - backen kann ich leider wirklich nicht.
    Meine Mutter hat sich bei meinen Versuchen immer hinterher wenn er aus dem Ofen kam gefragt wie man so was hinbekommt - hihihi.

    Wünsche Dir und Deiner ganzen Familie noch ein frohes Osterfest.

    LG Nimue

    AntwortenLöschen
  3. Oh Anett,
    der sieht aber sehr gut aus,da möchte man direkt reinbeissen.
    Danke für den Link.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Ostermontag.

    LG Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm der schaut super aus. Macht gleich Hunger drauf.

    LG Kiwi

    AntwortenLöschen
  5. Mhhm, das sieht sooooo lecker aus.

    Dir und Deiner Familie wünsche ich frohe Ostern bzw. dass Ihr schöne Tage verbracht habt.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Boah der schaut ja toll aus! Is noch ein Stück übrig für mich? ;O)
    Danke fürs Rezept!
    lg
    Alex

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.