Freitag, 20. November 2009

Adventskalender

Diesen Adventskalender hab ich für meinen Mann gemacht.

Jeden Tag wird eine Zahl abgeschnitten.
Gefüllt mit Süßigkeiten und jeden Tag ein Spruch.

Eine Anleitung gibts hier.

Kommentare:

  1. Huhu Anett,
    der ist sowas von klasse. Da wird Dein Mann sicherlich Freude dran haben.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Anett, eine süße, und schnelle Idee. Die Zahlen könnte man auch mit den Labels machen, die Emmi vor ein paar Tagen eingestellt hat. Danke.... da schaff ich ja sogar noch einen weiteren Kalender. :)

    LG
    Jessika

    AntwortenLöschen
  3. super Idee, schnell und doch wirkungsvoll. Vielleicht bastle ich solch einen auch noch.

    LG
    Kathleen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anett,
    was für eine Zuckersüße Idee!!
    Das ist ja ein ganz niedlicher Kalender..
    Wünsche deinem Mann viel Freude damit...und euch beiden gleichzeitig eine wudnerschöne Adventszeit
    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  5. Bist du aber fleißig!
    Der Kalender ist so schön geworden, wer würde sich da nicht freuen!

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin mir sich, dass dein Marco sich darüber freuen wird.
    Toll gemacht

    lG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Toller Kalender!
    Da freut dein Männe sich bestimmt!

    LG
    biba

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja klasse, da wird sich dein Mann freuen.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Was für ne tolle Idee ... gefällt mir sehr gut und ich denke auch Marko wird sich sehr darüber freuen. :)

    Glg, Nora

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ein tolle Idee und wunderschön anzusehen.

    AntwortenLöschen
  11. hallo Anett
    Der ist ja klasse gemacht ,dein Mann wird sich sicher darüber freuen.
    Liebe Grüsse Jana

    AntwortenLöschen
  12. wow, der ist ja schön. tolle Idee
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.