Samstag, 10. Oktober 2009

handmade Würzburg

Ich war heute auf der handmade in Würzburg.
Aber leider es sich kaum gelohnt.
Es wird immer mehr zur Stoff-Messe.

Hier meine kleine Ausbeute:


Aber schön war es, dass ich Carola kennenlernen durfte.

Kommentare:

  1. Huhu Anett,

    schade dass es sich nicht gelohnt hat ... aber die Spiralstanzer sind toll ... bin schon gespannt was Du damit wieder schönes zauberst.

    Glg, Nora

    AntwortenLöschen
  2. Es war wirklich schön dich mal "in echt" zu sehen!!!
    Den Liegestuhlstempel habe ich auch gekauft...
    Ich freue mich schon auf Opitek!

    AntwortenLöschen
  3. die Stempel sehen aus wie alte print art stempel.. schade das es sich für Euch nicht gelohnt hat...

    AntwortenLöschen
  4. naja, man soll ja alles positiv sehen...ich denke deinem Geldbeutel hat es bestimmt gut getan, daß das Angebot nicht so groß war :-)))
    Eine Entschädigung war ja dann bestimmt das persönliche Kennenlernen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!
Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du oben in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.