* Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke * (Daphne du Maurier)

Freitag, 7. Dezember 2012

7. Dezember 2012

  Dreiecksschachtel Weihnachtsmann




Eine Anleitung gibts bei miri-d und 
die Vorlage für die Gesichter bekommt ihr hier.

Kommentare :

Claudine Eßer hat gesagt…

Wunderschöne Nikoläuse. Die hätte ich früher sehen müßen.Liebe Grüße Claudine

Christina hat gesagt…

ich freue mich immer wieder, wenn du so schöne kleine Verpackungen machst und die Anleitung dazu gleich mitlieferst

vielen Dank und LG Christina

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Anett,
deine Weihnachtsmannschachteln sehen super aus.
Die Idee gefällt mir.
Vielen lieben Dank auch für den Hinweis zur Anleitung.
Liebe Grüße Silvi

Else hat gesagt…

Süß sind Deine Weihnachtsmänner !
Die Gesichtchen habe ich mir letztes Jahr schon ausgedruckt, vielleicht entstehen heuer ja mal ein paar....
LG Else

Sigrids kreative ART hat gesagt…

Ach sind die süß!
LG Sigrid

theras kartenblog hat gesagt…

Was für eine hübsche Idee!
LG Ilse (thera)

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Die sind ja herrlich.

Kati hat gesagt…

Ach Menno, die Gesichter hätte ich ein paar Tage eher brauchen können, wir haben am 4.12. mit ein paar Eltern ganz ähnliche gebastelt.
lg
Mamapia

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Die sehen ja Klasse aus und würden prima zur Dreieckschallenge von Peti passen.