* Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke * (Daphne du Maurier)

Freitag, 21. Dezember 2012

21. Dezember 2012

  Leckeres Glühwein-Gelee



 Zutaten für 4 Gläser:
300 ml Rotwein
450 ml Orangensaft
1 Glüh-Fix-Beutel
400 g brauner Zucker
1 Packung (2 Beutel à 25 g) Gelfix Extra

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten + Wartezeit ca. 5 Minuten.

Zubereitung:
1. Zucker und Gelfix mischen. Rotwein, Orangensaft und Zuckermischung verrühren. Glüh-Fix-Beutel dazugeben, aufkochen und mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen.
2. Glüh-Fix-Beutel herausnehmen und Gelee sofort randvoll in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen. Gläser fest verschließen und ca. 5 Minuten auf den Deckeln stehen lassen.

gefunden auf:
http://www.lecker.de/rezept/1398245/Gluehwein-Gelee.html

Kommentare :

AS KreativWelt hat gesagt…

hmm...das hört sich lecker an. Werde ich mal ausprobieren. Ob man auch normalen Glühwein nehmen kann??

LG Antje

Nataschas Bären hat gesagt…

Liebe Anett,

du hast einen wunderschönen Blog.
Ich lass mich mal bei dir nieder.

Ich wünsche dir schöne Weihnachten.

Liebe Grüße Natascha

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Anett,

ein tolle Rezept für Glühweingelee. Das werde ich sicher mal ausprobieren. Ich liebe köstliche Gelees und Marmeladen sehr. Ich wünsche dir einen wunderschönen 4. Advent. Liebe Grüße Silvi