* Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke * (Daphne du Maurier)

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Happy Halloween

  Happy Halloween

Boo!

Halloween (von All Hallows' Eve - Allerheiligenabend) benennt ursprünglich Volksbräuche am Vorabend von Allerheiligen in der Nacht vom 31. Oktober zum  1. November.   Der Brauch, Kürbisse zum Halloween-Fest aufzustellen, stammt aus Irland. Hier lebte der Sage nach der Bösewicht Jack Oldfield, welcher vom Teufel eine Rübe und eine glühende Kohle erhielt, damit er durchs Dunkel wandern könne.   Der Ursprung des beleuchteten Kürbisses war demnach eigentlich eine beleuchtete Rübe, doch da in den USA Kürbisse in großen Mengen zur Verfügung standen, höhlte man stattdessen einen Kürbis aus. Um böse Geister abzuschrecken, schnitt man Fratzen in Kürbisse, die vor dem Haus den Hof beleuchteten.


Keine Kommentare :