* Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke * (Daphne du Maurier)

Sonntag, 18. Dezember 2011

18. Dezember 2011



Die Geschichte des Adventskalenders

1902 wurde die Adventsuhr (ab dem 13. 12.) erfunden, um Kindern die Wartezeit bis Weihnachten zu verdeutlichen. Ab 1908 gab es Kalender, auf die man täglich ein Bild kleben konnte. 1920 folgte der erste Kalender mit Türchen, 1926 der erste mit Süßigkeiten gefüllte.

 Schönen 4. Advent für Euch.


1 Kommentar :

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen 4. Advent.... By the way, das 1. Rezept ist getestet und für lecker befunden, die Cookies sind klasse :)