* Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke * (Daphne du Maurier)

Mittwoch, 14. Dezember 2011

14. Dezember 2011


Tea Time

Vor allem im Winter ist eine gute Tasse Tee ein Hochgenuss. Damit die Teeblätter ihr volles Aroma entfalten, sollten sie am besten in einer Glas- oder Porzellankanne ziehen. Vor dem Aufguss wird die Kanne mit heißem Wasser ausgespült. Ein Aufguss von 1 TL Tee auf eine Tasse Wasser hat anregende Wirkung, wenn er zwei Minuten zieht. Beruhigend wirkt er, wenn er fünf Minuten zieht, bei ½ TL Teeblättern pro Tasse.

1 Kommentar :

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Ja, was wäre das Leben ohne Tee :)