* Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke * (Daphne du Maurier)

Mittwoch, 9. Februar 2011

Filzblumen und Schmetterlinge

  ...aus Wischtüchern.

Was für eine Idee.
Sehen die nicht klasse aus?




Eine Anleitung gibts hier.

Kommentare :

Blulie hat gesagt…

Was für eine tolle Idee. Danke

lG Petra

AS hat gesagt…

Super Idee, vielen Dank für den Link.
LG Antje

seifentier hat gesagt…

hallo Anett,

eine originelle Idee ist das!

Grüßle von Ines

Anonym hat gesagt…

genial sehen die aus...Danke für den Tipp
LG MSBine

Christina hat gesagt…

was für eine coole Idee, die sehen super aus

LG Christina

Manuela hat gesagt…

So hat das Gebastelte gleich ein weitere Verwendung. *lol*

Nein, die Idee ist toll und die Blumen sind echt schick geworden.

Liebe Grüße
Manuela

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Absolut genial, wobei mir die Blumen noch einen Tacken besser gefallen als die Schmetterlinge.

bastelcat hat gesagt…

Klasse Deine Blümchen, wunderschöne Idee.
Danke für die Anleitung.

LG Jutta

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Was für eine tolle Idee hast Du da gehabt das Ergebnis ist hammermässig.
lG Anja

Rosenfee hat gesagt…

Wooooooooooow ... Klasse Deine Blümchen und Schmettis! Dankeschön für die Anleitung!

Lg, Nora

seifentier hat gesagt…

hallo Anett,

hab was für dich. Schau mal auf meinen Blog.

Grüßle von Ines

Jazzi Ka hat gesagt…

.... es gibt nichts, was es nicht gibt. Wie genial!

LG
Jessika