* Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke * (Daphne du Maurier)

Sonntag, 30. Januar 2011

Blumen zum Geburtstag

  nach einer Anleitung von hier.


Mal sehen, wie ich sie weiter verarbeite.

Kommentare :

bastelcat hat gesagt…

Feine Blümchen sind das geworden,
danke für die Anleitung. Brauche wohl doch den SU Stanzer

LG Jutta

Sandra hat gesagt…

Hallo liebe Anett :)
Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Schön sind die Blumen geworden ;) In den Lostopf bist du natürlich auch grad gewandert. Ich drück dir die Daumen :)

lg und noch einen schönen Sonntag
die Sandra

Cordula hat gesagt…

Hallo Anett,
richtig schön farbenfroh sind deine Blümchen geworden - da kann der Frühling kommen :)
lG
Cordula

Martina hat gesagt…

Wunderschön sind Deine Blümchen geworden.

LG Martina

Stempelfein hat gesagt…

Liebe Anett, Deine Blümchen gefallen mir sehr gut und durch die Farben bekommt man nochmal mehr Lust auf Frühling.

LG Tanja

sachsenrose hat gesagt…

Ja, die machen Lust auf Frühling, Anett. Schön sind die geworden und sie verblühen nicht :-)
Liebe Grüße, Rosi

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Die sind klasse, tolle Frühlingslocker.