* Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke * (Daphne du Maurier)

Montag, 23. November 2009

Knusperkekse im Glas

Die Idee hab ich im Netz gefunden und
fand es eine schöne Geschenkidee.


-->
Im Glas sind:
100g brauner Zucker, 150g Mehl, 1 TL Backpulver, Prise Salz
125g gehackte Mandeln, 125g Schokotröpfchen
Noch dazu geben: 130 g Butter, 1 Ei
Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Die Backmischung in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Zerlassende lauwarme Butter und das Ei unterrühren. Teelöffelgroße Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Ca. 13.-15 min backen.

(Ich hab ein Gurkenglas -Füllmenge ca. 670g- genommen)



Kommentare :

Antje hat gesagt…

oh wie toll, ich hab das auch schon oefters auf Ami Blogs gesehen, kaempfe dann aber immer mit den Masseinheiten... was hast du den fuer ein Glas genommen? wieviel Inhalt?

froebelsternchen Susi hat gesagt…

tolle Idee! Danke für´s Rezept!

Anonym hat gesagt…

Das ist eine tolle Idee, da hat man mal ein ganz anderes Mitbringsel.

Viele Grüße
MM

AndreaG hat gesagt…

Wow, wie genial finde ich das denn???
Eine tolle Idee, die werde ich sicher dieses Jahr noch umsetzen!
Danke und liebe Grüße aus dem Ländle von
Andrea

Kathleen hat gesagt…

das ist ja ne super Idee und klingt auch noch mega lecker.

LG
Kathleen

Jessikruemel hat gesagt…

Hi Anett,

na das ist ja der Knaller.... auf die Idee wäre ich im Traum net gekommen.... aber auf jeden Fall ein süßes Mitbringsel....

LG
Jessika

schlotterbecksche hat gesagt…

Das is ja süß!
Tolle Idee....

Danke für deine lieben kommentare, ich freu mich immer!

LG Petra

Bastelfrosch hat gesagt…

Klasse, man hat immer ein Geschenk.
Bei den Scrappern habe ich das so oft schon gesehen und selbst noch nie gemacht.
LG Annett